Samstag, 31. Dezember 2011

Zur Geburt


Zur Abwechslung zu Weihnachten und Neujahr, gab es ein neues Baby im Bekanntenkreis.  Eine selbstgemachte Glückwunschkarte ist natürlich ein MUST.









Frohes neues Jahr

Gestern noch husch, husch Karten für Neujahrsgrüsse erstellt, da es jetzt wohl zu spät ist Weihnachtskarten zu verschicken.






EN GUÄTE RUTSCH IS 2012!

Dienstag, 20. Dezember 2011

Geschenksanhänger für Weihnachten

Weihnachten kann kommen. Die Geschenke sind habe ich alle besorgt und sogar die Geschenksanhänger sind fertig zumindest für die Hälfte aller Geschenke.

Den niedlichen Rehstempel hat mir meine liebe Freundin Michelle ausgeliehen. Vielen Dank nochmals.


Mittwoch, 7. Dezember 2011

Calendar Challenge December 2011

Jepie. I made it. The last Calendar Page for 2011!

Due to holidays (which were BTW awesome - thank you for asking :-) ) I'm slightly delayed. But now I'm there.

If you wonder what those 3 wired doings are (me too): I tried to draw 3 wonky Christmas trees, but I think it ended up to look more like some pixie caps.

If you'd like to see other great calendar page check out Kate's Blog.


Scrapbookingkits selber erstellen

Im August hatte ich für meine Freundin 4 Scrapbooking-Kits zusammengestellt, welche ich ihr auf den Geburtstag geschenkt habe. Erhalten hat sie eines pro Monat. Im Dezember habe ich ihr nun das letzte Kit überreicht. So kann ich jetzt hier die Vorlage zeigen, welche ich mir als "Leitfaden" zur Erstellung der Kits zusammengestellt habe. Meiner Meinung nach war das eine gute Gedankenstütze, um mich nicht zu verzetteln. Ebenfalls nochmals die Links zu den Kits, falls Ihr "Konzept" mit "Realität" vergleichen mögt.


Mittwoch, 30. November 2011

Dezember Kit - Verrückte Tage

Der letzte Kit meiner "Homemade Kits". Diese Kit ist mein Favorit und ich bin neugierig ob das meine Freundin auch so sieht.

Schade nur, dass das Foto nicht so gelungen ist. Normalerweise fotographiere ich immer bei Tageslicht. Im Winter ist das jedoch eher schwierig, da ich Tagsüber nicht zu hause bin und somit mit Kunstlicht fotographieren musste.




November Kit - Feenliebeszauber

Hier folgt das Homemade Kit für meine Freundin und mich für den Monat November. 






Montag, 31. Oktober 2011

Australien, wir kommen!





In weniger als einer Woche ist es so weit und wir fliegen für einen "Kurzurlaub" (gerade mal 3 Wochen) nach Australien. Das Reise Journal ist bereits vorbereitet und ich hoffe, dass es gute Dienste tun wird.

Während des letzten Urlaubes habe ich fest gestellt, dass ich, so lange ich unterwegs bin vor allem einen Logbuch führe und vielleicht ab und an, wenn es mich dann zu sehr unter den Fingern juckt was ganz Stemple, Klebe oder Schneide. Letzten Endes fahre ich ja nicht in Urlaub, um dort zu Basteln, sondern um etwas Neues zu erleben. Das Journal werde ich darum eher wie ein Smash-Book verwenden (vielleicht werde ich auch ganze Seiten mit einer Reisebroschüre vollkleistern).
Deshalb und v.a. weil ich keine Design-Papier zum Thema Reisen zur Hand hatte, habe ich dieses mal mein Reise Journal sehr spartanisch gehalten: Ein paar leere Seiten, jeweils auf 3 Seiten zusammen genäht, um Taschen zu formen. Die Karten in den Taschen sind sind Filefolders, um verschiedene Dinge unterwegs temporär zu verstauen.
Für mein Journaling (Log-Einträge) habe ich eine Box mit kleinen Kärtchen, welche ich dann wo es mir gerade beliebt einkleben kann.


Wer sich fragt, warum die Seiten so schräg sind. Das ist mit voller Absicht so - ich kann wenn's sein muss schon ein wenig gerader schneiden :-). Ob's mir in ein paar Wochen so schief noch gefällt .... mal sehen..

Samstag, 29. Oktober 2011

Calendar Challenge November 2011

When I started with the November page, I actually had no idea what to do. November for me is something like a "none theme month", not yet winter, no longer autumn, no fests. The only thing I knew: I had to finish it on that evening, as I would not have any time to work on it within the next weeks.
So I just started painting. Later on I looked through my whole stamp collection. Finally I stuck with the sewing stamps for a kind of "lets prepare for winter"-theme. Even though I had no idea and limited time I'm quit happy with the final result. Actually my suspicion is, that the limited time and lack of a special idea had a very positive effect on the final result.... sometimes a little pressure helps.


To see the November pages of all the other participants of this calendar challenge click here and look out for Kates beautiful calender pages, tags and other art she does.





Glückwunschkarte zur Hochzeit

Freunde von uns haben letztes Wocheende geheiratet. Hier die Karte, welche ich für das glückliche Paar gemacht habe unter dem Motto: Liebe geht durch den Magen. Unser Geschenk an Sie war übrigens ein wunderbares Kochbuch, welches ich eventuell mal für mich selber besorgen muss :-) und vor allem Fondue Chinoise Teller. Deshalb passt dann auch der Kit, welchen ich für meine Freundin und mich zusammengestellt habe. Endlich konnte ich wenigstens einen Teil davon verwenden.

Die Karte ist übrigens keine "Papier-1mal-gefaltet-Karte", sondern besteht aus einem Bogen 12'x12' Papier, das dergestalt gefaltet ist, dass 2 Taschen für Karten entstanden sind, sowie einige Seiten zum aufklappen.



Hier für die Neugierigen, das Kochbuch von Elfie Casty, welches mich so angesprochen hat.

Dienstag, 25. Oktober 2011

Dankeskarte

Ohne viele Worte eine kleines Dankeskarte. Die Werkzeuge mögen verwundern, haben aber in diesem speziellen Fall einen Sinn (jemand musst eine Reparatur vornehmen, für etwas dass ich erfolgreich kaputt gemacht habe).




Donnerstag, 20. Oktober 2011

Es weihnachtet

Der Auftakt für die Weihnachtssaison begann für mich mit einer Eingebung von "oben". Wie passend :-) .
Plötzlich, während eines Gespräches über "keine Ahnung mehr was", traf es mich wie ein Blitz: ein Bild von mehreren Weihnachtskarten, plastisch vor meinem inneren Auge, ich musste es nur noch abzeichnen; sehr praktisch. Das Bild der Weihnachtskarten (insbesondere jene mit den 3 Kugeln) lies mich nicht mehr los und so habe ich diese Serie gemacht. Mit dem Resultat bin ich durchaus zufrieden. Mehr solche Geistesblitze für die Zukunft wären eine super Sache :-)






Mittwoch, 5. Oktober 2011

Calendar Challenge October 2011

Done. This time I got my page ready more or less on time. At least I don't need to do any notes on a scrap of paper until I can get started with the real page.

Here is my October page. A mixture of fall and Halloween theme - I was a little undecided. But looking at the finished page, I would say that the Halloween theme has won.



BTW Kathryn hosts the challenge on her blog, where one can find a list of those participating to this great challenge through out the year.

Montag, 3. Oktober 2011

Geburtstags Mitbringsel

Eine Freundin feierte diese Wocheende ihren 33. Geburtstag. Damit dieser Moment festegehalten werden konnte, haben eine gemeinsame Bekannte und ich ein kleines Fotoalbum vorbereitet, welches während der Party mit Sofortbildern gefüllt werden sollte. Die Bilder, zwar von eher experimenteller Qualität, habe ich mit einer Lomo Diana F+ gemacht - für ein Gefühl wie früher. Ich denke, das Geschenk war ein voller Erfolg.

Wer sich fragt was eine Diana F+ ist:

Das noch leere Album sieht so aus



Ich hoffe natürlich, dass ich noch ein Foto des gefüllten Buches mit den Sofortbildern erhalte. Nun, das ist wohl der Nachteil oder auch der grosse Vorteil, es gibt genau nur 1 Bild, nämlich das Original bei Sofortbildern.

Samstag, 1. Oktober 2011

Oktober Kit - Märchenwelt

Endlich ist es soweit; ich kann meiner Freundin den nächsten Kit überreichen. Freue mich schon sehr. Beim Fotographieren (dieses Mal habe ich rechtzeitig daran gedacht) habe ich leider festgestellt, dass ich in diesem Kit ein bisschen zu wenig Designerpapiere habe. Beim nächsten Mal achte ich genauer drauf.



Und hier noch ein Skizze für eine Layout.




Mittwoch, 21. September 2011

Reisetagebuch für Malta (in Vorbereitung)

Für meinen Urlaub auf Malta habe ich ein Reisetagebuch mit integrierten Bastelutensilien vorbereitet. Auf die "Seite" mit den Bastelutensilien für die Reise bin ich besonders stolz. Sie ist mir besser gelungen als erwartet. Einziger Wehmutstropfen, der Umschlag mit Stifthalter etc. war nicht ganz so praktisch wie erhofft, da er aufgeklappt doch ganz schön viel Platz in Anspruch nimmt. Die Tischchen im Hotel haben nun doch nicht ganz das Format meines Basteltisches.





Abzuraten ist von Wellpape für den Transport, die Ecken sind leider nicht so stabil wie erhofft (naja - habe es eigentlich schon vermutet).

Das Tagebuch sollte ich jetzt (nach den Ferien) noch mit Fotos bestücken. Hier noch ein paar Fotos vom leeren Reisetagebuch.







Sonntag, 18. September 2011

Calendar Challenge - September 2011

After a few sunny days in Malta, I prepared my page for September inspired from the sunny island.


If you d'like to see all the other pages from Kathrins Calendar Challenge you'll find them here.




Montag, 12. September 2011

September Geburtstags-Kit

Hier nun ein paar Fotos des ersten Kits.
Wie bereits erwähnt, habe ich das Kit im Doppel erstellt, damit wir gemeinsam scrappen können. Einzig den Stempel gibt es nur im Orginalkit meiner Freundin.
Leider habe ich versäumt das vollständige Kit zu fotographieren. Deshalb ein paar Fotos, die während des Erstellens entstanden sind. Und ein Foto von meiner Freundin, welches sie gemacht hat, bevor sie es verscrappt hat.

Hier nun der Kit in während der Entstehungsphase. Da ich von allen Papieren 2 Stück hatte, konnte ich die Design-Papiere gleichzeitig mit Vorder-und Rückseite fotographiren. Dafür fehlt ein grosser Teil der Embellishments.

Scrapbook-Kit in Arbeit
Das fertige Kit und vorallem auch die schönen Ergenbnisse, welche meine Freundin damit erzielt hat können hier gefunden werden.

Das fertige Kit

 Zum Kit habe ich noch ein Layoutvorschlag skizziert - weil es sich so gehört.

Thema: Kirschblüten

Zu guter Letzt kann ich Euch die tollen Layouts nicht vorenthalten, welche meine Freundin damit  erstellt hat.

Gesamter Post? Bitte hier lan

Gesamter Post? Bitte hier lang



 







Mittwoch, 24. August 2011

Geburtstagskarte mit Tags

Meine Freundin bekam diese Jahr als Geburtstagsgeschenk diese Karte.  Die Karte alleine ist nicht besonders, aber eine optimale "Verpackung" für mein Geschenk.

Diese Jahr gibt es für jeden verbleibenden Monat im Jahr ein kleines Geschenk. Diese ist mit der Karte bereits vorangekündigt: Hinter jedem Bildchen steckt ein Tag, welches ein Hinweis für das nächste Geschenk gibt.


Die Karte ist überbracht, somit kann ich jetzt ein paar Einzelheiten zum Geschenk geben. Ich habe für jeden verbleibenden Monat ein Scrapbook-Kit "Eigenmarke" zusammengestellt.  Für den doppelten Spass, habe ich nicht nur für Sie ein Kit gemacht, sondern für mich auch. Somit können wir gemeinsam, private Scrap-Challenges machen.

Den ersten Kit zeige ich in einem nächsten Post.

Hier erst mal die Karte.











Mittwoch, 17. August 2011

Daumenkino zum Geburtstag

Für den Geburtstag eines Bakannten habe ich ein kleines Daumenkino in ein altes Buch gekritzelt. Bin erstaunlich schnell voran gekommen: begonnen habe ich mit dem letzten Bild  und dann jeweils das Nächste durchgepaust.

Ausnahmsweise kein Foto sondern ein kleiner Film:

video

Sonntag, 14. August 2011

Finally Friday Challenge - Karte mit einer Ebene

Diese Woche habe ich ein weiteres Mal bei der "Challenge" von Kristina Werner teilgenommen. Die Aufgabe bestand darin eine Karte mit nur einer Ebene zu gestalten, d.h. ohne hervorstehende Elemente.

Ich habe versucht mit Distressing eine Art Rahmen zu schaffen. Normalerweise werden Kanten mit Distressing, hier habe ich rund um eine Schablone mit Distress Ink eine Art Rahmen. In meiner Vorstellung sah die Karte besser aus als in der realen Welt ... Dennoch hier die Karte.



Hier geht es zur Gallery von two Peas

Dienstag, 9. August 2011

Card Challenge from Two Peas

On Kristinas Blog I found a challenge, I though would be perfect for me, as I use to have tonnes of leftovers on my desk. Though the problem I faced: it just happened that I cleaned up my desk, something I hardly do,
I'm not really happy about the out come of my card, but I can't blame it on my cleaned up desk. I just didn't get the twist for that card. Anyhow I will still post it.

The post of that card at two peas can be found here.


Montag, 8. August 2011

Rezeptebox

Apropos Arbeiten von Edwig; ebenfalls inspiriert von ihren Projekten habe ich diese Rezeptebox gemacht. Die Handy-Fotos habe ich nun ersetzt durch ein paar bessere Fotos:




Zum Schluss noch ein Rezeptkärtchen:



Als Basis für die Box diente mir diese selbstgemachte Box aus Wellkarton. War gar nicht so schwierig die Box herzustellen, vorallem seit ich das Nassklebeband habe. Nassklebeband ist ein altbekanntes Werkmaterial, jedoch habe ich es erst kürzlich kennen gelernt. Ich vermute fast, dass es ein wenig in Vergessenheit geraten ist; bei all den hightech Materialien.