Donnerstag, 9. Juni 2011

Tyvek Wallet

Vor einiger Zeit bin ich über einen Beitrag gestolpert, wie man aus einem Papier (aus Tyvek) ein cooles Portemonaie machen kann.

Hier mein Versuch: ein Portemonaie aus 2 Seiten aus einer Reisebroschüre für ein Geschenk.



Und hier der Link zur Anleitung.
Keine Angst, ist nicht so kompliziert wie es aussieht.

12x12 Scrapbookseite - Click click

Nun habe ich mich auch an das orginal Scrapbook Format herangewagt.

Ganz besonders inspiriert hat mich der Blog Eintrag von Dani Peuss und wie Sie Ihre Scrapbook Kits verarbeitet.
Das musst ich dann auch unbedingt ausprobieren; leider ohen Kit. Ging aber auch gut.

Hier das Resulta.

Calendar June 2011

Late, but still on track, I completed my June page from Kathryns calendar challenge page.

As mentioned in an earlier post, I try to get in each page a tiny hint about the upcoming page. Until I started Junes page I wasn't sure about the hint to put in Mays page and about junes theme. I was looking for something typical for June. It took me a while - though the answer is rather simple: cherries (love them). As a hint I simply added a few petals as an allusion to cherry blossoms.

By the way, if you wonder where the quote's from: Oscar Wild.


Donnerstag, 2. Juni 2011

Scrapbookingseite - Besuch einer Fotoausstellung

An der besagten Fotoausstellung durfte man, wie erwartet nicht fotographieren, dass wäre ja dann doch zu einfach gewesen. Dafür habe ich meine iPhone Hipstamatic und meine Rolleiflex später am Tag eingesetzt.
Hier ein Layout mit einem kleinen Hipstamatic-Schnappschuss. Naja, die Farbveränderungen sind irgendwie nicht so toll. Das Foto wurde auch nur etwa 5x bearbeitet:
  1. Filter der iPhone-App: Hipstamatic
  2. Druckoptimierung auf dem Computer
  3. Druckoptimierung durch den Drucker (schlecht)
  4. Digitales Layout-Foto
  5. Optimierung auf dem Computer des Layouts für den Blog (Gesicht habe ich unkenntlich gemacht - wäre nicht fair gegenüber meinem "Fotomodell")