Mittwoch, 24. Oktober 2012

Gästebuch - Michelle






Michelle, Initiantin des Projektes "1 Projekt - 4 Designerinnen", zeigt Euch heute ihre Version des Gästebuches. Wie immer ist das Album von Michelle mit unendlich vielen, liebevoll arrangierten Details gearbeitet. Ich bin schon fast ein wenig neidisch auf die Empfänger dieses tollen Gästebuches. Wer mehr von diesem Gästebuch sehen will findet auf Michelles Blog ganz viele Bilder zu diesem Projekt.




Liebe Michelle, an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön für Organisation diese tollen Projektes.

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Gästebuch - Stephanie




Der Dritte im Bunde ist Stephanie. Sie zeigt Euch heute ihr kleines aber feines Album das ganz im mixed media Stil gefertigt ist. Ihr werdet farbenprächtige Seiten mit viel Layers sehen.  Dazu hat Stephanie viele unterschiedliche Materialien wie Acrylfarbe, Gelatos, Gesso, Stencils, Modellingpaste und natürlich ganz viele Scraps verwendet.
Schaut doch bei ihr vorbei auf: http://scrapmanufaktur.blogspot.ch/


Und nicht verpassen; nächste Woche stellt uns Michelle ihre Arbeit zum Thema Gästebuch vor.

Montag, 15. Oktober 2012

SBW Mega Event 2012 - Schön war's

Nun ist er vorbei, der Scrapbook Werkstatt Mega Event 2012. Ich war diese Jahr das erste Mal dabei und bin begeistert. Traurig nur, dass er schon wieder vorbei ist. Nebst einem toll "Scrap-Wochenende" habe ich viele liebe Scrapperinnen kennen gelernt. Einige Gesichter kannte ich bereits aus der digitalen Welt - aber es ist tausendmal schöner die Leute in Fleisch und Blut kennen zu lerenen.
Das Wochenende wird mir auf jeden Fall noch lange in Erinnernung bleiben.

Freitag, 12. Oktober 2012

Gästebuch - Francine




Heute stellt Euch Francine ihre Variante des Gästebuches für "1 Projekt - 4 Designerinnen" auf ihrem Blog vor.

Die sommerlichen Farben, welche Francine für das Mini benutzt hat, finde ich sehr inspirierend. Die Vorschau von Francine gibt auf jeden Fall Lust auf mehr. Wer ebenso gespannt ist auf das ganze Mini wie ich, hüpft am schnellsten mit diesem Link direkt zu den Bildern des Albums auf Francines Blog.




Und nicht verpassen; nächste Woche stellt uns Stephanie ihr Werk zum Thema Gästebuch vor.

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Shopping Tour

In der "Reihe" Layouts mit meinen selbst zusammengestellten Kits (aka Bastelzimmeraufräum-Aktion): hier das erste Layout. Entstanden aus Kit: Feenliebeszauber und fotographiert mit meiner Rolleiflex.

Da meine Kits noch nicht so ausgewogen sind betreffen Menge an Patterned Paper und Cardstock habe ich mich entschieden in A4 zu scrappen, um so jeweils ein wenig Hintergrundpapier bei Seite legen zu könne, um es anschliessend ins Layout (Rückseite) einzuarbeiten.  Ich muss sagen das A4 Format gefällt mir sehr gut; irgenwie fühlt es sich sehr "natürlich" an.


Im Vorbereitungsfieber für den Scrapbook Werkstatt - Mega Event 12.-14. Oktober 2012

Bald ist es so weit: der Scrappbook Werkstatt - Mega Event 12.-14. Oktober 2012 beginnt. Jetzt bin ich dabei die letzten Sachen zu packen, bevor es los geht (wirklich alles eingepackt?!). Zugegebener Massen bin ich doch ein wenig nervös; habe ich doch den ganzen Sommer diesem Event entgegen gefiebert.

Auf der Materialliste für den Event stand unter anderem: Alpha-Mask mit nehmen. Ich habe noch nie wirklich mit Masks uns Sprays gearbeitet und besitze darum (bis jetzt) keine Masks. Zum Glück aber bin ich eine stolze Besitzerin einer Sillhouette Cameo. Somit habe ich kurzer Hand eine Mask designed und aus PVC-Folie ausgeschnitten.




Sollte jemand diese Mask nutzen wollen, steht sie hier zum Download für private Nutzung bereit.

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Gästebuch - You're Welcome




Endlich ist es soweit und ich darf das Projekt "1 Projekt - 4 Designerinnen" mit meinem Minialbum zum Thema Gästebuch eröffen.
In meinem Gästebuch will ich die schönsten, gemütlichsten und ausgefallensten Anlässe fest halten; unabhängig davon ob ich nun Gast oder Gastgeber war.
Schade nur, dass mir von den tollsten Anlässen meistens die Fotos fehlen. Was auch nicht weiter verwunderliche ist, denn bei diesen Besuchen vergessen ich meistens die Zeit und auch das Fotographieren. Dafür gibt es jetzt Einträge in meinem Album, wo ich das Foto durch eine Skizze ersetzt habe.

Das Mini habe ich aus Wellkarton gefertigt.  Die einzelen Seiten habe ich so abgemessen, dass sie genau der Breite der Fotos aus meinem kleinen Fotodrucker entsprechen, da ich mich in diesem Projekt mal an seitenfüllenden Fotos versuchen möchte.
Leider habe ich beim zusammenfügen der Seiten zum Teil zu wenig Raum zwischen den Seiten gelassen, weshalb ich nun auf all zu voluminöse Embellishments verzichte. Das Gummiband mit dem Knopf ist deshalb auch nicht nur reine Dekoration, sondern erfüllt den Zweck das Buch ein geschlossen zuhalten.












Das nächste Gästebuch, ein Projekt von Francine, seht ihr am 12. Oktober 2012

Layouts mit selbst zusammengestellten Kits

Schon seit über einem Jahr stehen bei mir nun 4 selbst zusammengstellte Kits mehr oder weniger unbenutzt herum. Ich habe mir deshalb selber die Challenge setzt mit jedem dieser Kits noch 1 Layout zu erstellen und dannach die Kits in die einzelteile "aufzulösen".

Aus den 4 geplanten Layouts wurden dann 7.
Hier ein erster kurzer Einblick in die fertigen Layouts (die gesamten Layouts werden ich zu einem späteren Zeitpunk hier zeigen).


Während des Gestaltens der Layouts habe ich mich immer wieder an einigen wenigen Grundregeln orientiert, was mir sehr geholfen hat. Dies habe ich an verschiedenen Stellen aufgeschnappt, unter anderem auch bei  Shimell Laine alias Glitter Girl (insbesondere ihre youtube-Videos).
  1. Spontane Eingebungen zulassen UND festkleben (jedoch nur mit Kleber in der Mitte der Elemente, damit man noch was darunter schieben kann)
  2. Ein Basislayout mit ein paar verschieden farbigen Papieren schaffen, auf welche im Anschluss aufgebaut werden kann
  3. Clusters aus Embellishments bilden und diese in einem Dreieck auf dem Layout anordnen
  4. Layers von Papieren, Embellishments, Alphas und Fotos so machen, dass einzelne Layers möglichst viele andere Layers leicht berühren oder überlappen
  5. Elemente erden, dass bedeutet eine Art Basis zu schaffen  z.B. durch orizontale Linie auf welche Alphas oder sonstige Elemente platziert werden
Hier nochmals die Links zu den ursprünglichen 4 Kits:




Montag, 1. Oktober 2012

1 Projekt - 4 Designerinnen



Vier Schweizer Scrapbookerinnen, wollen Euch diesen Oktober einen kreativen Scrap-Impuls geben. Wir zeigen Euch unsere 4 Werke zum Thema Gästebuch - jede Woche ein Projekt. 
Schon heute wünsche ich Euch viel Spass beim Besuch der 4 Projekte.

Mit dabei sind beim Projekt "Gästebuch":


Caroline (ich) - 4. Oktober 2012


Ich bin 33 Jahre, verheiratet und lebe in Zürich. Im beruflichen Umfeld arbeite ich als Projektleiter und Analyst für Informatikprojekte. Ja, eine etwas technischere Angelegenheit. Gerade deswegen liebe ich mein Hobby, das mir erlaubt, auch mal was mit meinen Händen zu erschaffen, das mehr ist als nur ein paar getippte Zeilen am Computer. Scrapbooking ist für mich eine Art "Perfektion" eines Hobbies, das ich schon immer hatte, nur wusste ich früher keinen Namen dafür. Im Allgemeinen mache ich gerne kleinere, überschaubare Projekte wie Karten, einzelne 12x12 Layouts oder kleine Hefte oder Mini-Alben.

Nebst dem Scrapbooking fotografiere ich gerne - nicht nur digital, sondern ab und an auch mit richtig alten Kameras.

In der virtuellen Welt bin ich hier beheimatet: http://carospinkumbrella.blogspot.com/

 

 

Francine - 12. Oktober 2012


Ich heisse Francine, bin 33 Jahre alt und lebe in der Deutschschweiz mit meinem Schatz und unseren drei süßen Katzen, die ich über alles liebe. Dank meinen Eltern bin ich zweisprachig aufgewachsen, habe aber lange im französischen Teil der Schweiz gewohnt. Scrapbooking & Card Making habe ich ganz zufällig im November 2009 entdeckt. Seither ist Scrappen meine große Leidenschaft!

Ich habe mit Layouts angefangen, inzwischen werkle ich aber am liebsten Minialben und Karten, Boxen, Geschenkverpackungen und Lesezeichen. Ich habe keine bestimmte Stilrichtung. Es liegt mir sehr viel am Clean & Simple und Shabby Stil, experimentiere aber auch gerne mit Mixed Media Techniken. Stempel sind für mich der absolute Hammer, auch niedliche Motive, um Karten oder Szenen zu gestalten. Das Scrappen finde ich deshalb so toll, weil es vielfältig ist und diverse Techniken anbietet, die ich immer gerne ausprobiere. Das bringt Schwung ins Basteln und regt meine Kreativität an.

Mein Blog: http://milleetunecartes.blogspot.com

 

 

Stephanie - 17. Oktober 2012


Stephanie Schütze ist Mixed Media Künstler, Scrapbooker und Art Journaler mit einer Leidenschaft fürs Zeichnen. Sie lebt mit ihren zwei kleinen Töchtern und ihrem Ehemann in der Schweiz. Als Psychologin arbeitete sie im Usability Bereich und entschied sich nun für eine Pause, um sich ihren Kindern zu widmen. Nebenbei geniesst sie die Mehrzeit für's Scrappen und die Kreativität mit Papier und Farbe.

Seit 2008 ist sie dem Scrapbooking verfallen und während die ersten Alben noch ganz im klassischen Stil gefüllt sind, wechselte dieser später mehr und mehr ins Mixed Media. Dort gibt es so viel mehr Möglichkeiten mit verschiedenen Medien herum zu experimentieren und sich aus zu leben. Stephanie designed für das deutsche Scrapbooking Magazin "scrap-art-zine" und gibt auf Wunsch Mixed Media und Scrapbooking Workshops. Sie ist erreichbar per email unter scrapmanufaktur@gmail.com. Um mehr von ihren Arbeiten zu sehen, schaut einfach auf ihren Blog: http://scrapmanufaktur.blogspot.com und besucht ihren Shop auf Dawanda.

 

 

Michelle - 24. Oktober 2012 


Hallo, ich heisse Michelle, bin 34 Jahre alt und lebe in der Deutschschweiz. In meinem Job beschäftige ich mich mit dem Urheberrecht - und privat widme ich  mich gerne meinen kreativen Hobbys: Scrapbooking, Fotografie und Schmuckdesign. Ich habe Scrapbooking vor ein paar Jahren an der Kreativ Welt Messe in Wiesbaden für mich entdeckt und war sofort vollkommen fasziniert. Heute gehörte Scrapbooking zu meinem Leben. Ich liebe es ausgefeilte Minialben und Layouts im klassischen Scrapbooking Stil - mit einem Touch of Mixed Media - zu gestalten. Meine Arbeiten zeige ich auf meinem Blog www.crela.ch als Mitglieds des Designteams von Scrapmania auf deren Blog.


Am 4. Oktober habe ich also die Ehre als Erste meine Variante des Gästebuches auf meinem Blog vorzustellen. Hier nochmals die Termine im Überblick:

Caroline - 4. Oktober 2012
Francine - 12. Oktober 2012
Stephanie - 17. Oktober 2012
Michelle - 24. Oktober 2012